Pommes rot-weiß selbst gemacht

Essen Kochbus in Lengefelder Grundschule zu Gast

pommes-rot-weiss-selbst-gemacht
Foto: Jan Görner

Lengefeld. Den Umgang mit Küchenmesser und Schäler sind längst nicht alle Kinder mehr gewohnt. Das weiß Martin Schneider aus Erfahrung. Er tourt mit dem Kochbus durch Deutschland und legte vergangene Woche einen Zwischenstopp an der Lengefelder Grundschule ein.

"Mein Ziel ist es, den Kindern zu zeigen, dass sie kochen können. Ich wünsche mir, dass sie dann zu Hause mit viel Mut selber rangehen", sagte der Berliner. Pommes mit einer selbst hergestellten Soße standen auf dem Küchenplan. Alles sehr gesund, lautete das Motto.

Gesundes Essen zubereitet

Schließlich kam der Koch ganz ohne Zucker und Fett aus. Gesüßt wurde mit Früchten und die Kartoffeln im Backofen zubereitet. "Uns ist die Kartoffel sehr wichtig, weil sie hierzulande sehr traditionell ist", sagte die Schulleiterin Ines Lamprecht.

Jedes Jahr bauen die Kinder ihre eigenen Kartoffeln im Schulgarten an und verzehren sie gemeinsam zum Kartoffelfest.