Pony-Reiten und Musik

Lößnitz In den Seiten- straßen ist was los

Lößnitz. 

Zum Lößnitzer Weihnachtsmarkt gibt es auch die Möglichkeit zum Ponyreiten. Und zwar am Samstag in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 14 Uhr bis 16:30 Uhr. Treffpunkt dafür ist auf dem kleinen Parkplatz in der Teichgasse. Interessierte, die weihnachtliche Blasmusik hören möchten, können dem Lößnitzer Musikverein folgen - gespielt wird am Samstag von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr in den Seitenstraßen von Lößnitz.

An gleicher Stelle sind auch die Lichtensteiner Turmbläsern unterwegs. Deren weihnachtliche Weisen sind am Samstag von 13:30 Uhr bis 14 Uhr zu hören. Es ist also eine ganze Menge los in den Straßen und Gassen von Lößnitz.