Projekt Einstein on Tour

Bis 17. Dezember kann man im Erzgebirgskolleg der Bürgerakademie Breitenbrunn "Einstein on Tour - Relativitätstheorie interaktiv erleben". Wenn man Einstein verstehen will, muss man eine Verrücktheit der Natur akzeptieren. Nichts ist schneller als Licht. Die interaktiven Unterrichtsmodule des Projektes ermöglichen einmalige Erfahrungen, wie das Radfahren mit fast Lichtgeschwindigkeit oder das Spiel mit einem Schwarzen Loch. Außerdem ist am 17. Dezember von 14 bis 16:30 Uhr das Projekt für jeden geöffnet. Die Veranstaltung ist kostenlos.