Regionale Obstbrennerei organisiert einen Gastro-Erlebnistag

Veranstaltung Blick in die Manufaktur

regionale-obstbrennerei-organisiert-einen-gastro-erlebnistag
Brenner Dieter Braun und Lautergold-Geschäftsführer Jörg Haupt in der Obstbrennerei. Foto: Katja Lippmann-Wagner

Lauter-Bernsbach. Bei der Firma Lautergold hat es in der vergangenen Woche den ersten Gastro-Erlebnistag gegeben. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren am Montag über 50 Gastronomen und Hoteliers aus ganz Sachsen in der einzigen Obstbrennerei des Erzgebirges.

"Sie nutzten die Gelegenheit, sich über die Herstellung unserer mehr als 40 Spirituosenspezialitäten zu informieren", sagt Betriebsleiter Mike Schneising. Zu den Höhepunkten des Tages gehörte die Besichtigung der Brennerei.

Dabei stand den interessierten Gästen Brenner Dieter Braun zur Seite. Er erklärte den Hoteliers und Gastronomen die Funktionsweise der Obstbrennerei und führte eine professionelle Degustation durch. Dabei stand er den interessierten Gästen Rede und Antwort.

Auch das Spirituosenmuseum als touristischer Anlaufpunkt fand großen Anklang. "Aufgrund des großen Interesses planen wir im September bereits eine ähnliche Veranstaltung für die Handelskunden", so Schneising.