Rettungshubschrauber im Einsatz: Fußgängerin von PKW erfasst

Polizei Nach einer Kurve kam es zum Zusammenstoß

Olbernhau. 

Olbernhau. Den Markt befuhr am gestrigen Mittwoch der 76-jährige Fahrer eines PKW Mercedes. Gleichzeitig überquerte eine 58-jährige Frau die Bundesstraße. Nach einer Kurve kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und der Fußgängerin. Sie stürzte und erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.