Revue "Wer mit dem Feuer spielt..." in Eibenstock

Aufführung Comeback für Tournee Theaters comediantes

Eibenstock. 

Das Tournee Theaters comediantes feiert nach fast dreijähriger Zwangspause mit der Revue "Wer mit dem Feuer spielt ..." sein Comeback in Eibenstock.

 

Berliner Cabaret- Stil in Eibenstock

Die Aufführung ist im Stile des früheren Berliner Cabarets - neue Chansons und Couplets, erotische Tanzdarbietungen und spannende Texte - stehen auf dem Programm. In der aktuellen Besetzung stehen mit Lisa-Marie Ramsbeck, Aurora Elysion, Klaus Frenzel und Jens Reichelt vier Künstler aus Aue, Plauen und Berlin auf der Bühne. Unter Regie von Wolfram Christ liefern die Vier ein mitreißendes Nummernprogramm, das musikalische, tänzerische und literarische Feinschmeckerkost liefert. Beginn im Kulturzentrum "Glück Auf" in Eibenstock ist am morgigen Samstag um 19 Uhr.

 

"Die Ideenschmiede 22"

Wie Wolfram Christ sagt, hoffe man, das die Aufführung in Eibenstock der Start in einen neuen erfolgreichen Tourneebetrieb ist. Die "Ideenschmiede 22" ist ein Projekt der Stadt Eibenstock in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und dem Tournee Theater comediantes. In diesem Rahmen sind Proben und damit der Neustart möglich geworden. Besucher können gespannt sein, was die Darsteller auf die Bühne bringen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!