Revue zum Jubiläum in Schwarzenberg

Veranstaltung Flame Dancers feiern 10. Geburtstag

revue-zum-jubilaeum-in-schwarzenberg
Die Flame Dancers bereiten ihr Jubiläum vor. Foto: K. Lippmann-Wagner

Schwarzenberg. Die Flame Dancers aus Schwarzenberg feiern in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag. Am 28. April ab 15.30 Uhr laden die zirka 200 Vereinsmitglieder deshalb zu einer Tanzrevue ins Kulturhaus Aue ein. Dabei dreht sich alles um die farbenfrohe und facettenreiche Welt des Zirkus.

In die Rolle des Zirkusdirektors schlüpft Schauspieler Stefan Schwenniger aus Chemnitz. "Von uns werden natürlich alle Gruppen dabei sein", sagt Trainer Sarah Ann Schwengfelder. Lediglich die Zumba-Frauen verzichten auf einen öffentlichen Auftritt, sind lieber unter sich.

Aus der Not eine Tugend

Dass es die Flame Dancers heute gibt, ist einem unschönen Umstand zu verdanken gewesen. "Wir haben damals ja noch zu einer anderen Tanzschule gehört und als unsere Trainerin dort nicht beschäftigt werden sollt, ist aus der Not heraus die Idee entstanden", sagt Schwengfelder: "Wir haben gesagt, wir machen einfach unser eigenes Ding."

Selbst ihren Namen haben die Schwarzenberger bei der anderen Schule mitgenommen. "Unsere Gruppe hieß dort schon Flame Dancers - angelehnt an den Namen unserer Trainerin Ulrike Flähmig, die auch heute noch Stunden bei uns gibt", so Tanzpädagogin Schwengfelder.