• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Rittersgrün: Schornsteinbrand löst Feuerwehreinsatz aus!

blaulicht Karlsbader Straße halbseitig gesperrt

Rittersgrün. 

Rittersgrün. Am Samstag kam es gegen 17.20 Uhr auf der Karlsbader Straße zu einem Schronsteinbrand. Ersten Informationen zufolge machten Anwohner ein Kaminfeuer. Kurze Zeit später geriet der gesamte Schornstein in Brand. Die Anwohner löschten das Feuer im Kamin und alarmierten die Feuerwehr.

24 Kameraden der Feuerwehr im Einsatz

Im Einsatz waren die Feuerwehren Rittersgrün und Breitenbrunn mit insgesamt 24 Kameraden. Außerdem wurde die Feuerwehr Schwarzenberg Hauptwache zur Einsatzstelle gerufen, wurde beim Eintreffen allerdings nicht benötigt.

Karlsbader Straße halbseitig gesperrt

Die Feuerwehr hat die übrigen Glutnester aus dem Schornstein entfernt und wartet auf einen Schornsteinfeger, der den Einsatz übernimmt. Die Karlsbader Straße ist halbseitig gesperrt. Der Einsatz dauert noch an. Weitere Informationen folgen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!