Runde um Runde für einen guten Zweck

Spendenlauf International Primary School Stollberg organisiert Veranstaltung

runde-um-runde-fuer-einen-guten-zweck
Schüler und Eltern laufen für einen guten Zweck. Foto: PB/AL/Archiv

Stollberg. Am heutigen Mittwoch um 15 Uhr findet auf der Sportanlage an der International Primary School Stollberg der traditionelle Spendenlauf statt. "Um ein Haus zu bauen, sind viele kleine Bausteine notwendig. Deshalb rufen wir auf, Spenden zu sammeln für den guten Zweck - helfen, da wo es am nötigsten ist", sagte Schulleiterin Melissa Blankenship-Küttner.

Unterstützung für den Chemnitzer Elternverein krebskranker Kinder

Ein guter Grund, alljährlich einen Spendenlauf mit den Schülern zu veranstalten, bei dem die Jungen und Mädchen Runde um Runde laufen, um Geld für den Elternverein krebskranker Kinder in Chemnitz zu sammeln.

Es wird fair geteilt

Sponsoren sind hierbei nur Eltern, Großeltern und Verwandte sowie Firmen und Institutionen aus der Region Stollberg und zum Teil sogar weit darüber hinaus. Die Hälfte der Spendeneinnahmen gehen an den Elternverein und die andere Hälfte kommt den Kindern der International Primary School Stollberg für zusätzliche Projekte, Ausflüge oder Spielmöglichkeiten zugute.

Außerdem findet am 24. März von 10 bis 13 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Zu den Höhepunkten gehören die Streicheltiere vom Zoo der Minis Aue sowie eine Autogrammstunde mit Spielern des FC Erzgebirge Aue.