S 262 vollgesperrt: PKW überschlägt sich

Blaulicht Fahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht

Thermalbad Wiesenbad/Geyersdorf. 

Am Dienstagmittag gegen 13.30 Uhr führte ein Verkehrsunfall zu einer Vollsperrung der S 262 zwischen Thermalbad Wiesenbad und Geyersdorf. Der Fahrer eines Toyota kam in Richtung Geyersdorf aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

 

Polizei ermittelt Unfallursache

Das Fahrzeug landete im Straßengraben auf dem Dach. Die Feuerwehr Thermalbad Wiesenbad rückte mit 6 Kameraden aus, um auslaufende Betriebsmittel aufzubinden und die Unfallstelle abzusichern. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den verletzten Fahrer. Warum der Toyota Fahrer von der Fahrbahn abkam ist unklar. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Der Fahrer kam verletzt in ein Krankenhaus.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!