Sächsischer Wandertag in Eibenstock

Natur Panorama-Touren vom 6. bis 10. Juni

saechsischer-wandertag-in-eibenstock
Bernd Tittel, Wanderwegewart in Sosa (li.) und Roland Hauck (re.). Foto: Ralf Wendland

Eibenstock. Der Sächsische Wandertag wird 2018 von der Stadt Eibenstock ausgerichtet. Es sind nur noch wenige Tage, bis vom 8. bis 10. Juni, Wanderer aus ganz Sachsen in die Bergstadt kommen und die Region per Pedes erkunden.

Zahlreiche Routen und Touren werden angeboten. Auf der Internetseite www.saechsischer-wandertag.de können interessierte Wanderfreude unter 13 geführten Touren sowie zwei Panorama-Wanderungen "Rund um die Talsperre Eibenstock" ein Angebot auswählen.

Im Vorfeld des Wandertags werden rund um Eibenstock Beschilderungen angebracht. Beim Sächsischen Wandertag ist nicht nur Eibenstock an sich eingebunden, sondern auch die Ortsteile Sosa, Carlsfeld und Wildenthal.