• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Schätze rollen über Straßen des Erzgebirges

Auto Sachsen Classic machen auch im Erzgebirge Halt

Region. 

Region. Auf den Straßen des Erzgebirges waren in den vergangenen Tagen Millionenwerte auf Rädern unterwegs. Anlass war die Sachsen Classic 2018, eine Rallye für historische Fahrzeuge. Start war am Donnerstag in Zwickau, am Samstag waren die automobilen Schätzchen durch das Erzgebirge unterwegs.

Im Kurzentrum wurden die Fahrzeuge mit ihren Besatzungen von Wolkensteins Bürgermeister Wolfram Liebing begrüßt. Unter den Kostbarkeiten auf vier Rädern waren etliche Horch, die ihre Wiege in Zwickau hatten. Dazu kam ein Who is Who des Automobilbaus, vertreten war, was selten und teuer oder beides ist. Bentley, Aston Martin und Horch sind nur drei Namen, die bei den Fans die Zunge schnalzen ließen. Die Sachsen Classic ging am Samstag in Chemnitz zu Ende.



Prospekte