Schaf hält Autofahrer auf Trab

Polizei Auf der B174 sprang ein Schaf aus seinem Anhänger

schaf-haelt-autofahrer-auf-trab
Foto: Thomas Schmotz

Gornau. Am Sonntagmittag gefährdete ein freilaufendes Schaf auf der B174 in Richtung Zschopau den Verkehr. Das Tier wurde in einem nach oben offenen Käfig transportiert. Als sich dessen Plane löste, sprang es vom Anhänger. Mehrere Autofahrer hielten an, um dem Besitzer beim Einfangen zu helfen. Vorbeifahrende Autos mussten teilweise stark abbremsen, um die Personen und das Schaf nicht zu gefährden.

Das Tier konnte durch den Besitzer schließlich unversehrt eingefangen werden. Die Polizei gab eine Anzeige wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie des Verstoßes gegen die Ladungssicherung auf.