Schau zeigt große Vielfalt

Ausstellung 52 Aussteller präsentieren 600 Tiere

Vom kommenden Freitag bis Sonntag lädt die nunmehr 23. Pöhlatalschau in die Turnhalle nach Königswalde ein. Verbunden mit einer Lokalschau des Königswalder Rassegeflügelvereins "Einigkeit" gibt es dabei wieder jede Menge Wassergeflügel, Hühner, Zwerghühner und Tauben zu erleben. 2016 ist für den Königswalder Geflügelverein ein ganz besonderes Jahr. Denn die Züchter feiern ihr 140-jähriges Bestehen. Ulrich Seidler ist langjähriger Züchter im Königswalder Verein und seit 2014 ist er auch der 1. Vorsitzende des Kreisverbandes Annaberg der Rassegeflügelzüchter. Er freut sich: "Die Schau soll im diesjährigen Jubiläumsjahr wieder dazu beitragen, unseren Verein in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zur dreitägigen Pöhlatalschau werden 600 Tiere von 52 Ausstellern aus der Region gezeigt. Aus Königswalde stellen von 40 Mitgliedern 27 Züchter aus. Fünf unserer Züchter sind Jugendliche. Das ist ein sehr gutes Ergebnis." In puncto Jugendliche kann Ulrich Seidler besonders stolz auf seine Töchter Anja, Rebecca und Lisa sein. Als Vereinsmitglieder räumten die Mädels bei etlichen Schauen Siegerpreise ab. Auch diesmal stellen sich die jungen Züchterinnen der Bewertung. Und wie immer werden es die Preisrichter nicht leicht haben. Denn alle gemeldeten Tiere sind gut und jeder Züchter gibt sich bei der Zucht große Mühe. Auf alle Fälle dürften die Besucher von der Vielfalt der Schau begeistert sein. Eine reichhaltige Tombola und eine gute gastronomische Versorgung runden die Ausstellung ab. Geöffnet ist die Schau am Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 18 Uhr sowie Sonntag von 9 bis 16 Uhr.