• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Scheibenberg: Unbekannte beschmieren Gehwege mit SS-Runen

Blaulicht Polizei ermittelt

Scheibenberg. 

Scheibenberg. Durch unbekannte Täter wurden bei der Elterleiner Straße mehrere SS-Runen und Hakenkreuze mit heller Farbe auf einem Fußweg und an eine Mauer gesprüht. Die verfassungswidrigen Symbole hatten die Ausmaße von 60 bis 90 Zentimeter und erstreckten sich auf einer Länge von circa 300 Meter. Durch die Polizei wurde die Straftat "Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen" gemäß dem Strafgesetzbuch aufgenommen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!