Schläge und Tritte ohne Grund: 21-Jähriger in Thalheim verletzt

Polizei Ermittlungen gegen einen 24-Jährigen

Thalheim. 

Ein Unbekannter ging am Sonntagnachmittag in der Unteren Bahnhofstraße auf einen 21-Jährigen los. Ohne einen für umstehende Zeugen erkennbaren Grund schlug und trat der Täter auf den Geschädigten ein. Der 21-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Vor Ort konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden, allerdings konnte im Zuge der polizeilichen Ermittlungen ein 24-Jähriger als Tatverdächtiger namhaft gemacht werden. Nun wird wegen gefährlicher Körperverletzung gegen ihn ermittelt.