Schlossdrache Spuki lädt zur Gruselparty

Halloween Schaurig Schönes auf der Burg

Schwarzenberg. Schaurig schön geht es auch in diesem Jahr wieder auf Schloss Schwarzenberg zu. Schlossdrache Spuki lädt alle Kinder zur großen Gruselparty mit Feuerwerk ein. Da ist am 26. Oktober in der Zeit von 18 bis 20 Uhr Gänsehautstimmung im Schloss Schwarzenberg wieder garantiert, wenn allerhand schaurige Gestalten den Schlosshof bevölkern. Ab 18 Uhr steigt die große Halloweenparty des Kul(T)our-Betriebes. Alle kleinen und großen Hexen, Vampire und Geister jeden Alters sind herzlich dazu eingeladen.

Hinter vorgehaltener Hand wird gemunkelt, dass diesmal ein mysteriöses Riesenei eine zentrale Rolle spielen wird. Was sich in dem Riesenei befindet und was die berüchtigten Schwarzwasserhexen mit der ganzen Sache zu tun haben, wird sich hoffentlich im Laufe des Abends herausstellen. Zum Abschluss zaubern der Hofnarr Fürchtenix und Schlossdrache Spuki wieder ein großes Feuerwerk aus dem Ärmel.

Übrigens, die Schwarzenberger Schlossgeister haben sich über die Jahre hinweg an schlechtes Wetter gewöhnt. Deshalb fällt die Veranstaltung nur bei sehr starkem Regen aus.

Für den gruseligen Eintritt werden zwei Euro pro Person eingetrieben und die Hexenküche sorgt mit "schwarzem Drachenblut" oder "Frauenschreck" für das leibliche Wohl.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 03774/505851 oder www.schlossschwarzenberg.de.