• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Schneeberg: Corona-Testzentrum öffnet für Frühaufsteher

Corona Montag und Donnerstag bereits ab 6 Uhr geöffnet

Schneeberg. 

Schneeberg. Das Schneeberger Testzentrum im "Haus Aktiv" an der Bruno-Dost-Straße ist jetzt seit vier Wochen am Start und das Angebot der Bürgertestung, die in mittels einer Kooperation zwischen der Johanniter-Unfall-Hilfe und der Stadt Schneeberg bereitgestellt wird, erfährt gute Resonanz. Die Öffnungszeiten hat man sukzessive angepasst. "Es gibt auch Frühaufsteher in der Bevölkerung und deshalb haben wir die Öffnungszeiten noch einmal erweitert", erklärt Ingo Reichel, Kreisvorstand der Johanniter Erzgebirge. Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich immer Montag und Donnerstag bereits früh ab 6 Uhr testen zu lassen.

Schneebergs Bürgermeister Ingo Seifert sagt:

"Durch die Erfahrung, die wir jetzt gesammelt haben, zeigt, dass der Bedarf da ist, sich frühmorgens testen zu lassen. Wir testen das jetzt und schauen, wie es tatsächlich angenommen wird. Aus den Erfahrungen, die wir aus der Testphase ableiten können, ob die frühe Öffnungszeit dauerhaft so bleibt und ob man es ein stückweit zurückfährt." Geöffnet hat das Testzentrum im "Haus Aktiv" in Schneeberg von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr. Zusätzlich ist jetzt also Montag und Donnerstag ab 6 Uhr offen. Eine Terminvereinbarung vorab ist nicht erforderlich. Die zu Testenden müssen unbedingt ihre Gesundheitskarte mitbringen.



Prospekte