Schneeberg: Starke Rauchentwicklung aus Garage

Blaulicht Motor in einem Eimer brannte

Schneeberg. 

Schneeberg. Kurz vor 12 Uhr wurde die Feuerwehr Schneeberg am Dienstag in den Wiesenweg zu einer Garage neben einem Wohnhaus gerufen. Bei Ankunft stellten die Einsatzkräfte auch eine starke Rauchentwicklung fest. Laut Einsatzleiter Danny Schindler von der Feuerwehr Schneeberg brannte ein Motor in einem Eimer und verursachte die starke Rauchentwicklung. Dieser wurde gelöscht und danach konnte der Einsatz beendet werden. Über Sachschäden liegen aktuell keine Informationen vor. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei. Die Feuerwehren aus Aue, Bad Schlema und Zschorlau konnten auf dem Weg zum Einsatzort die Anfahrt abbrechen.