Schneezauber am Fichtelberg

Freizeit Snow Fun nach zwölf Jahren zurück in Oberwiesenthal

schneezauber-am-fichtelberg
Oberwiesenthal bietet Wintervergnügen pur.. Foto: Ilka Ruck

Kurort Oberwiesenthal. Nach dem erfolgreichen Event "Oberwiesenthaler Schneezauber" auf der Ostseeinsel Usedom in Zinnowitz im Sommer 2016, gehen die Oberwiesenthaler Tourismuspartner in die nächste Runde: Die bewährte Eventreihe "Snow Fun" wird nach 12 Jahren wiederbelebt, um den Besuchern der Region weitere Höhepunkte in der Wintersaison zu bieten. Gemeinsam möchte man den Luftkurort Oberwiesenthal vermarkten und auf dessen Schneesicherheit im Winter hinweisen. Diese wird durch das weit ausgebaute Beschneiungssystem sichergestellt, so dass der Skiliftbetrieb von Mitte Dezember bis Ende März und teilweise bis Mitte April bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gewährleistet werden kann. Höhepunkt der Veranstaltungsreihe werden die drei unterschiedlichen Themenwochenenden "Ski- Alpin", "Kids on Snow" und "Snowboard, Telemark, Freeski" sein, die bei den kleinen und großen Gästen für jede Menge Abwechslung beim Gästerennen, Skitests, Fackelabfahrten oder dem Abendausklang im Pistenblick sorgen. "Wir freuen uns sehr, wieder zusammen mit unseren touristischen Partnern für den Luftkurort Oberwiesenthal aktiv zu sein und die erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Snow Fun" als Reloaded Edition wiederzubeleben. So können wir den Urlaubern an diesen Wochenenden neben anderen vielseitigen Freizeitangeboten ein weiteres Highlight bieten", sagt Julian Mieske, Marketing Direktor der Ahorn Hotels & Resorts. Natürlich geht es auch in der Vereinigten Skischule Oberwiesenthal mit dem beliebten Schnee-Festival "Kids on Snow am 15. Januar die Post ab. Michael Süß von der Vereinigten Skischule lädt ein: "Bei 'Kids on Snow' endecken Kinder die Welt des Wintersports mit Fichtelchen und den Schneesportprofis der Vereinigten Skischule. Gleich viermal, am 4., 11., 18. und 25. Januar lädt außerdem Fichtelchens Skinacht von 17 bis 19.30 Uhr zu Nachtskilauf und Rodelabend sowie einer Aprés Ski-Party für Groß und Klein ein."