• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Schwarzenberg: Fahren unter Alkohol endet an einer Laterne

Blaulicht B101 halbseitig gesperrt

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Gegen 4.15 Uhr kam de rFahrer eines Ford am frühen Sonntagmorgen auf der B101/Straße der Einheit in Fahrtrichtung Lauter nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr dann gegen einen Blumenkasten aus Beton, einem Werbeschild und blieb schlussendlich an einer Laterne stehen. Die Laterne musste von der Schwarzenberger Feuerwehr aus Sachsenfeld umgelegt und zerlegt werden weil sie umzufallen drohte.

B101 halbseitig gesperrt

Der Fahrer des Fords blieb bei dem Unfall unverletzt aber bei ihm wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Die B101 wurde halbseitig gesperrt und der Verkehr auf der anderen Spur vorbeigeleitet.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!