Schwer verletzt: Sechsjähriger in Königswalde von Auto erfasst

Polizei Der Junge lief plötzlich über die Straße

Königswalde. 

Königswalde. Gestern Morgen fuhr ein 19-jähriger PKW-Fahrer die Lindenstraße in Richtun Geyersdorf. In Höhe des Zick-Zack-Weges rannte plötzlich ein sechsjähriger Junge über die Straße. Es kam zu einem Zusammenstoß. Das Kind wurde dabei schwer verletzt.