Schwerer Bikerunfall auf gesperrter Straße

Polizei Fahrer stürzt an Baumwurzel und bricht sich ein Bein

Foto: André März

Thalheim. Bei einem Unfall auf einer für den Verkehr gesperrten Waldstraße ist der Fahrer einer Enduro Maschine schwer verletzt worden. Laut ersten Informationen war der Fahrer einer Enduro Maschine auf einem gesperrten Waldweg, nahe der Gornsdorfer Straße unterwegs als er an einer Baumwurzel stürzte. Dabei erlitt der Fahrer der Enduro Maschine eine Beinfraktur.

Da der Unfall im Unwegsamen Gelände geschah, alarmierte man neben Rettungsdienst, Notarzt und Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr Thalheim. Die Kameraden unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung des Patienten aus dem Wald. Im Einsatz waren 13 Kameraden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.