• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schwerer Unfall auf der B169: PKW kommt auf Dach zum Liegen

Blaulicht Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Auf der B169 zwischen Lößntiz und Gablenz kam es in den frühen Morgenstunden um etwa 5.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Der verunfallte PKW kam nach ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Anschließend wurde der Fahrer schwer verletzt ins Klinikum Chemnitz gebracht. Ein danebenfahrender PKW hielt sofort an, leistete erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte. Er stand unter Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Die B169 war für mehrere Stunden gesperrt. Weitere Infos folgen.