• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schwerer Verkehrsunfall auf der A72: LKW-Fahrer kommt ums Leben

Blaulicht Gesundheitliche Probleme als Ursache

A72/Stollberg. 

Gegen 15 Uhr kam es am Mittwochnachmittag auf der A72 in Fahrtrichtung Chemnitz kurz vor der Anfahrt Stollberg West zu einem LKW-Unfall. Nach ersten Informationen verstarb der LKW-Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme hinter dem Lenkrad. Der LKW kam nach rechts gegen die Leitplanke und wurde nach 200 Metern gestoppt. 
Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz, ebenfalls die Feuerwehr Hartenstein. Die A72 war etwa 45 Minuten voll gesperrt, da der Rettungshubschrauber landen musste. Danach wurde der Verkehr über eine weitere Spur vorbei geführt. Es entstand Rückstau bis zur Anschlussstelle Hartenstein.