• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Schwerer Verkehrsunfall in Grünhain

Polizei Glück im Unglück

Grünhain. 

Grünhain. Auf der Oswaldtalstraße in Grünhain hat sich am Sonntagabend gegen 20:40 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Audi war hierbei in Richtung Elterlein unterwegs als er in einer leichten Rechtskurve geradeaus fuhr und mit einem Straßenbaum kollidierte. Wie durch ein Wunder blieb der Fahrer bei dem Unfall unverletzt. Das Auto hingegen wurde vollkommen zerstört, sogar ein Vorderrad wurde herausgerissen. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Da man davon ausging, dass auch Betriebsmittel ausliefen, kam neben Rettungsdienst und Polizei, auch die Freiwillige Feuerwehr Grünhain zum Einsatz. Unter anderem sicherten die Kameraden die Einsatzstelle und klemmten die Fahrzeugbatterie ab. Die Straße blieb für eine Stunde voll gesperrt.



Prospekte & Magazine