Sie sucht fleißige Brotbäcker

Kultur Bürgerhaus Drebach heizt den Lehmbachofen an

sie-sucht-fleissige-brotbaecker
Saskia Kuban freut sich auf Mitstreiter zum Backen im Lehmbackofen. Foto: Ilka Ruck

Drebach. Im Kräutergarten im Bürgerhaus Drebach duftet es nicht immer nur nach Pflanzen und Kräutern. Manchmal riecht es auch nach frisch gebackenem Brot. Das nächste Mal am 28. Juli. Dann wird der Lehmbackofen wieder angeheizt, um leckeres Weißbrot zu backen. Verkauft wird das Brot ab 12 Uhr im Bürgerhaus, Am Zechenggrund 4. Saskia Kuban ist Hausleiterin im Bürgerhaus und sie hat weitere Pläne.

Helfer und Rezepte sind willkommen

"Wir würden uns riesig freuen, wenn jemand beim Backen mitmachen möchte und sich fürs Brotbacken interessiert. Dabei sind wir für jede Idee und neue Rezepte offen." Um Rezepte geht es ebenso beim neuen Koch- und Backbuch. Saskia Kuban: "Wer Rezepte und Eigenkreationen in unserem neuen Koch- und Backbuch verewigen möchte, der kann uns gerne schreiben oder die Rezepte zusenden." Das Buch wird von der "Aktion Mensch" unterstützt. Zu einem besonderen Höhepunkt sind alle kleinen, großen, jungen und alten Menschen am 2. September ab 13 Uhr eingeladen.

Ein Fest für alle Generationen

Dann gibt es im Bürgerhaus die große Eröffnungsfeier des Bodentrampolins. Die 2. Bewusstseinskampagne steht unter dem Motto "Move for Dementia" - Jung und Alt bewegt sich für ein Leben mit Demenz in der Gemeinschaft. Neben verschiedenen Show Acts gibt es die Möglichkeit beim Kaffeetrinken in einen regen Austausch zum Thema zu kommen oder einfach mitzuerleben, wie Jung und Alt gemeinsam Zeit miteinander verbringen.

13 sowie 14 Uhr gibt es einen Auftritt des Straßenkünstlers "Zipano". 13.30 und 14.30 Uhr darf man sich auf die Tanzgruppe "Pink Socks" freuen. Um 15 Uhr ist die Einweihung des Trampolins geplant. Der Eintritt ist frei. Infos unter Ruf 037341 / 48068 oder per Mail: buergerhaus@awo-annaberg.de.