• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Sieben Meter hoher Sturz: zwei Arbeiter schwerverletzt

Unfall 33-Jähriger und 43-Jährige stürzen in die Tiefe

Marienberg. 

Zwei Arbeiter wurden bei Abbrucharbeiten in einem Gebäude in der Hauptstraße schwer verletzt. Bisher ist bekannt, dass ein 33-Jähriger bei der Arbeit an einem Dachbalken durch eine Zwischendecke brach. Die 43-Jährige Mitarbeiterin hatte versucht ihn festzuhalten, daraufhin stürzten beide etwa sieben Meter in die Tiefe.

Gemeinsam mit der Landesdirektion ermittelt die Polizei zum tragischen Arbeitsunfall.

 BLICK ins Postfach? Abonnieren Sie unseren Newsletter!