Skiunfall auf der Piste: 56-Jährige schwer verletzt

Wintersport Polizei sucht Unfallverursacher - Zeugen bitte melden

Eibenstock. 

Eibenstock. An einem Skihang in der Bergstraße kam es am Samstag zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Skifahrern, wobei eine 56-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die Skifahrerin befand sich im Auslauf, als plötzlich ein anderer Skifahrer von hinten mit ihr kollidierte. Beide kamen zu Sturz. Daraufhin kamen der Frau Passanten zu Hilfe. Sie wurde schließlich schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der andere Skifahrer verschwand offenbar. Er soll nach Angaben der Geschädigten etwa 12 bis 15 Jahre alt und etwa 1,60 Meter bis 1,65 Meter groß sein. Er war dunkel bekleidet mit einem dunklen Helm. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu dem Zusammenstoß und zum unbekannten Skifahrer machen können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aue unter der Rufnummer 03771 12-0 entgegen.