• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Slogan für Wiedereröffnung gesucht: Bürger aus Annaberg-Buchholz gefragt

Corona Stadt und Händler machen sich stark für die Wiederbelebung der Innenstadt

Annaberg-Buchholz. 

Annaberg-Buchholz. Die Stadt Annaberg-Buchholz bietet als Kleinstadt einen großen und interessanten Bestand an innerstädtischen Unternehmen im Bereich des Einzelhandels, der Dienstleistungen und Gastronomie. Auch die geschichtsträchtigen Kirchen, Theater, Kino, Bibliothek, Museen und viele Vereine bilden mit ihren kulturellen und Bildungsangeboten eine Ergänzung für eine lebendige historische Innenstadt. Zusätzlich ist die Stadt seit drei Jahren ein Bestandteil des UNESCO-Welterbes "Montanregion Erzgebirge".

Werbeslogan gesucht

Aufgrund des, seit Dezember bestehenden, Lockdowns fürchten viele um ihre Existenz, haben Nöte und Sorgen und kommen an ihre Belastungsgrenzen. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung mit den Händlern und Vorsitzenden des Werberings in Verbindung um ein gemeinsames Konzept zur Unterstützung der Wiedereröffnung der Handels- und Gastronomieeinrichtungen zu erstellen. Die Verantwortlichen rufen aktuell zu einer "Werbeslogan-Suche" auf. Dieser Slogan soll sich als werbewirksamer Spruch für das Einkaufen, Genießen, Erleben und Wohlfühlen nach dem Lockdown in der Innenstadt stehen. Jeder ist herzlich aufgerufen, ab sofort einen kurzen und knackigen Werbespruch an das Annaberg-Buchholzer Citymanagement zu schicken. Dies ist bis zum 19. Februar per E-Mail oder der Post möglich.

Die Jury, bestehend aus Händlern, Werberingmitgliedern, städtischen Verantwortlichen und Citymanager Florian Hegewald wählen dann den besten Slogan aus. Dieser wird dann überall in der Innenstadt präsentiert. Zusätzlich bekommt der Gewinner einen Werbering-Gutschein zum Bummeln und Umsetzen in der Innenstadt.

"Annaberg-Buchholzer Online-Marktplatz"

Am dem 15. Februar wird es außerdem die neue Plattform "Annaberg-Buchholzer ONLINEMARKTPLATZ" geben. Auf dem virtuellen Marktplatz können dann Händler, Dienstleister und Gastronomen, sowie Handwerker, Kultureinrichtungen, Vereine und Industrieunternehmen kostenlos aktuelle Angebote, Aktionen und Veranstaltungen präsentieren. Die Plattform fördert den direkten Kontakt mit Interessenten und Kunden.

Adresse für Einsendungen:

Citymanagement

z. Hd. Florian Hegewald

Städtische Wohnungsgesellschaft mbH Annaberg-Buchholz

Büro Citymanagement - Wolkensteiner Straße 25/27

09456 Annaberg-Buchholz

E-Mail: citymanager@annaberg-buchholz.de