• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Smileys für einen sicheren Schulweg

Mit einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle ist derzeit die Gebietsverkehrswacht "Mittleres Erzgebirge" unterwegs, um Autofahrer für ein angemessenes Tempo zu begeistern. Im Rahmen der Aktion "Sicherer Schulweg" wird das Gerät an Straßenabschnitten aufgebaut, wo das Risiko für Kinder groß ist. Nachdem bereits einige Schulen im Fokus standen, wurde kürzlich nahe einer Hohndorfer Bushaltestelle überprüft. Wie immer nahmen die Mitarbeiter der Verkehrswacht nicht direkt Kontakt zu den Fahrern auf. Vielmehr kommunizierte ein Smiley auf der Anzeige mit den vorbeifahrenden Personen am Steuer. "Ein grüner lächelnder Smiley zeigt ihnen, dass das Tempo in Ordnung ist, und gibt ihnen ein gutes Gefühl. Sind sie zu schnell, werden sie von einem roten Gesicht böse angeschaut", erklärt Ralf Fritzsche (Foto). Rund zehn Prozent der Fahrer sind durchschnittlich zu schnell, drosseln aber beim Anblick des Geräts sofort das Tempo.



Prospekte