So klingt's bei uns im Arzgebirg

Konzert Weihnachtliche Musik im Kulturzentrum

Schneeberg. 

Im Kulturzentrum "Goldne Sonne" in Schneeberg heißt es am Sonntag "So klingt´s bei uns im Arzgebirg". Beginn der Veranstaltung ist 15 Uhr. An diesem Nachmittag stimmt der Bandonionverein Carlsfeld aufs bevorstehende Weihnachtsfest ein. Die Musiker, die mit dem Bandoneon-Spielen eine alte Tradition pflegen, sorgen für einen abwechslungsreichen und entspannten dritten Adventsnachmittag - Zuhörer können an der Stelle nicht nur die Musik genießen, sondern bei Kaffee, Stollen und Kartoffelkuchen hutzen, wie das im Erzgebirge, besonders in der Adventszeit, üblich ist.

Vereinschef Robert Wallschläger ist mit der Entwicklung des Vereins mehr als zufrieden: "Es kommen immer wieder neue Mitstreiter hinzu. Und was uns besonders freut: Wir haben einige Kinder und Jugendliche im Orchester, die das Bandoneon-Spielen erlernen." Wenn man bedenkt, dass der Verein 2001 quasi bei Null angefangen hat und heute 55 Mitglieder zählt, sei das schon eine enorme Entwicklung. "Beim Auftritt am Sonntag in Schneeberg stehen wir mit der Stammbesetzung auf der Bühne", so Wallschläger. Zu hören sein werden beim Konzert der Bandoneon-Spieler typisch erzgebirgische Lieder - die nicht nur gespielt, sondern auch gesungen werden. Zuhörer können schon jetzt gespannt sein und sich auf handgemachte Musik aus Carlsfeld freuen.