Sommerzeit ist Lesezeit: Buchsommer in Annaberg

Bibliothek Tolle Akion für junge Leser bis zum 18. August

Die Stadtbibliothek in Annaberg-Buchholz bietet auch diesen Sommer, vom 24. Juni bis zum 18. August, eine tolle Aktion für junge Leser. Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 11 und 16 Jahren, sowie Grunschüler können im Rahmen des "Buchsommer-Junior-Club" mitmachen. Letztes Jahr gab es in die Stadtbibliothek einen großen Ansturm. 195 Kinder und Jugendliche meldeten sich an und liehen insgesamt 1.835 Bücher aus. Aufgrund der hohen Nachfrage wird auch in diesem Jahr wieder der Juniorclub für acht- bis zehnjährige Leseratten eingerichtet.

Und so geht's: In der Stadtbibliothek Annaberg-Buchholz anmelden, mit dem erhaltenen Club-Ausweis aus über 300 Büchern des speziellen Buchsommerangebots auswählen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle, die in dem Zeitraum vom 24. Juni bis zum 18. August drei Bücher liest, gibt es ein Zertifikat.
 

Die nicht öffentliche Eröffnungsveranstaltung zum Buchsommer findet am 28. Juni 2019 um 10 Uhr statt. Schüler einer vierten Klasse der Grundschule Crottendorf erfahren dort vom Autor Hans-Christian Schmidt sowie dem Illustrator Andreas Német wichtige Schritte bei der Entstehung eines Kinderbuches. Dabei können sie sich selbst künstlerisch ausprobieren. Gemeinsam entsteht so ein von den Kindern entwickeltes Buch.