Sonderschau endet morgen

Museum Böttcherfabrik bis 25. November dicht

Pobershau . Morgen endet die Sonderausstellung "Aus Holz gemacht - geschnitzt, gedrechselt, selbst hergestellt" im Ausstellungszentrum "Böttcherfabrik" im Marienberger Ortsteil Pobershau. Die Schau kann heute und morgen zwischen 13 und 17 Uhr besichtigt werden. Vom 5. bis 25. November bleibt das Museum geschlossen. Das Puppenmuseum ist in dieser Zeit wie immer dienstags bis sonntags von 13-17 Uhr geöffnet. Ab dem 27. November ist die Böttcherfabrik dann wieder regulär geöffnet.

Ab dem 30. November bis zum 13. Januar wird die Weihnachtsausstellung "Weihnachtliches Erzgebirge" zu sehen sein. fug/pm