Spannende Einblicke ins Gymnasium

Bildung Das Landkreis-Gymnasium St. Annen freut sich auf einen Besucheransturm

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Wer für seine schulische Laufbahn das Gymnasium anvisiert, der sollte sich den kommenden Freitag vormerken. Dann lädt die Schulgemeinschaft des Landkreis-Gymnasium St. Annen erstmals ab diesem Jahr bereits freitags von 15 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

Aktivitäten der Schule werden präsentiert

Unter dem Motto "Das Landkreis-Gymnasium St. Annen erleben" sollen alljährlich Ende Januar die zahlreichen Aktivitäten der Schule sichtbar werden. Dazu erklärt Schulleiter Udo Liebelt: "Unter unserem Dach trainieren Sportgruppen, wirken vielfältigste Arbeitsgemeinschaften, stehen junge Talente im Chor und im Theaterensemble auf der Bühne, entwickeln sich Künstler und zukünftige Wissenschaftler - wachsen starke Persönlichkeiten heran. Die Ergebnisse all dieser Bestrebungen kann man nicht nur an guten und sehr guten Platzierungen unserer Gymnasiasten bei Wettkämpfen, Olympiaden und Wettbewerben ablesen, sondern auch an den erfolgreichen Entwicklungswegen unserer Absolventen in den unterschiedlichsten Berufen."

Zusammenarbeit gut gestalten

Man darf gespannt sein, wenn am Freitag viel Interessantes und vor allem Wissenswertes geboten wird. Unter dem Motto "Weltoffen, Wettbewerbsfähig, Wirtschaftsorientiert" präsentieren Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerteam ein informatives und spannendes Programm. "Alle Lehrerinnen und Lehrer sehen es als ihr erklärtes Ziel an, die Stärken der ihnen anvertrauten Kinder zu entdecken und zu fördern sowie bei Bedarf Hilfe anzubieten. Traditionsbewusst und innovativ arbeiten sie mit den Eltern, mit Vertretern der Wirtschaft, der Kommunalpolitik, mit Künstlern, mit Wissenschaftlern und mit Trainern zusammen", so der Schulleiter Udo Liebelt.