Sprache ist der Schlüssel zur Welt

Bildung Marienberger "Knirpenshaus" beteiligt sich am Bundesprojekt Sprach-Kitas

sprache-ist-der-schluessel-zur-welt
Foto: Ilka Ruck

Marienberg. Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Und das weiß das Team der Marienberger Kindertagesstätte "Knirpsenhaus" genau. Seit Mittwoch kann die Einrichtung auf ein ganz spezielles Schild am Eingang stolz sein: Darauf steht, dass sich die Kita am Bundesprojekt Sprach-Kitas beteiligt. Marienbergs Oberbürgermeister André Heinrich enthüllte mit Kita-Leiterin Gabriele Anders das Schild und sagte voller Stolz:

"Damit ist die gute Arbeit der Kita manifestiert. Marienberg hat 17 Kindertagesstätten, alle in freier Trägerschaft. Jede Einrichtung hat ein anderes Konzept. Im 'Knirpsenhaus' ist es die Sprache, sie bereitet die Kinder auch auf die Schule vor. Im Zeitalter der Elektronik ist es sehr wichtig, dass die Sprache gefördert wird." Träger der Kita ist die Kinderwelt Erzgebirge. Der Verein investiert viel Geld in die Kita.