Stark für eine attraktive Altstadt

Verein Neue Vorsitzende setzen auf Gemeinschaft

Annaberg-B. 

Rita Machner und Jürgen Thiele sind die neuen Vorsitzenden des Werberings Annaberg. Die beiden Geschäftsleute haben sich für den Verein mit seinen knapp 40 Mitgliedern hohe Ziele gesteckt. Ihre Vision ist ein "Einkaufszentrum Altstadt". Dazu sagt Jürgen Thiele: "Wir wollen bei unseren Mitgliedern ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl wecken. Gemeinsamkeit macht stark und deshalb gilt es, mehr Zusammenhalt zu finden und alle Händler und Dienstleister der Altstadt zu integrieren. Wir sollten uns mehr als Einheit und nicht als Konkurrenten sehen, gemeinsam aktiv und uns immer bewusst sein: Wir sind die schöne Altstadt Annaberg." Ein Schwerpunkt der Arbeit des neuen Vorstandes ist die Integration anderer Zielgruppen wie weiterer Gewerbetreibender und Freiberufler. Auch für Buchholz ist der Werbering Ansprechpartner. "Wir streben eine Zusammenarbeit mit Buchholz an und wir würden uns freuen, wenn sich die Händler, Gewerbetreibenden und Dienstleister mit uns in Verbindung setzen. Nur wenn wir uns gegenseitig unterstützen, können wir die standortbedingten Interessen fördern", betont Rita Machner. Überhaupt übernimmt der Werbering viele Aufgaben, die nicht nur für Mitglieder zutreffen, sondern auf alle Händler und Gewerbetreibenden der Innenstadt. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen soll verbessert werden. Jürgen Thiele: "Wir müssen unsere Altstadt für Besucher und Kunden noch attraktiver machen und damit weiter beleben. Zum Beispiel bekommen Kunden bei vielen Mitgliedern des Werberings 50 Cent ihrer Parkgebühren zurückerstattet". Christine Nestler ist City-Managerin des Werberings. Sie hält die Stellung vor Ort und ist Ansprechpartner. 03733/425287.