Stereoact beim Brauerei-Fest

Geburtstag Brauerei wird 20 Jahre

stereoact-beim-brauerei-fest
Tina Löwe, Mitarbeiterin im Brauerei-Gasthof Zwönitz, vor einem 5000-Liter-Fass. Foto: R. Wendland

Zwönitz. Die Zwönitzer Brauerei nutzt das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt, um Geburtstag zu feiern. Die Brauerei schaut auf 20 Jahre ihres Bestehens. Eine Zeit, in der sich viel Positives entwickelt hat.

Der heutige Freitag hat ein echtes Highlight zu bieten: den Zwönitzern ist es gelungen, das Stereoact, die durch ihren Titel "Die immer lacht" bekannt geworden sind, zum Brauerei-Geburtstag auftreten.

Einlass ab 21 Uhr

Wie Dominik Naumann, Inhaber des Brauerei Gasthofes Zwönitz erklärt, sei ab 21 Uhr Einlass im beheizten Festzelt. Live zu erleben sind außerdem Mich und Mosch. Livemusik gibt es auch am Samstag noch einmal. Zu Gast sind dann "Die Dorfer". Einlass ist 18 Uhr.

Kartenreservierungen sind erforderlich und das Tragen von Tracht ist erwünscht. Ausklingen wird das Wochenende am Sonntag ab 11 Uhr mit einem Frühshoppen ausklingen. Auch dort spielen "Die Dorfer".

Neu:

Die Brauerei hat im Außenbereich den Biergarten mit rustikalen Bänken, Stühlen und einem großen Holzfass neu gestaltet. Der Bereich, der bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt, ist unter Bäumen, quasi mitten im Grünen angelegt. Die Kapazität wurde von 25 auf 80 Sitzplätze erhöht. Vor der Brauerei wird ein großes Bierfass aufgestellt, dass 5000 Liter fasst. Besucher können gespannt sein, was sie in der Zwönitzer Brauerei erwartet.