Streit in Bar eskaliert - Zwei Verletzte

Polizei Angreifer konnten wenig später gestellt werden

Schwarzenberg. 

Schwarzenberg. Bei einer Auseinandersetzung in einer Schwarzenberger Bar sind am späten Sonntagabend ein 30-Jähriger und ein 69-Jähriger leicht verletzt worden. Nach Aussagen der Polizei hatten offenbar zuvor ein 23-Jähriger und ein 29-Jähriger zwei Fahrräder im Treppenhaus beschädigt. Darauf sprach der 30-jährige Besitzer der Räder die beiden Männer an, woraufhin er beschimpft und geschlagen wurde. Einer der beiden Angreifer warf außerdem mit Einrichtungsgegenständen um sich. Ein 69-jähriger Barmitarbeiter, der die Auseinandersetzung beruhigen wollte, wurde ebenfalls geschlagen.

Zunächst konnten die beiden Männer flüchten, jedoch wurden sich kurz darauf von der Polizei gestellt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 29-Jährigen 1,8 Promille und bei seinem Begleiter 1,4 Promille. Gegen sie wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung sowie Beleidigung und Sachbeschädigung ermittelt.