Studenten zeigen die neuste Mode

Trends Fakultät in Schneeberg öffnet ihre Türen

studenten-zeigen-die-neuste-mode
Studenten der Angewandten Kunst Schneeberg zeigen beim Tag der offenen Tür ihre Werke. Foto: R. Wendland/Archiv

Schneeberg. Die Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg der Westsächsischen Hochschule Zwickau öffnet am Wochenende jeweils von 10 bis 16 Uhr für neugierige Besucher die Türen.

Einzigartige Studiengänge

An der Fachhochschule in Schneeberg werden Studenten in den Fachrichtungen Modedesign, Textilkunst/Textildesign sowie Holzgestaltung/Möbel- und Produktdesign ausgebildet. Hinzu kommt der Musikinstrumentenbau mit den Studienrichtungen Zupfinstrumenten- und Streichinstrumentenbau in Markneukirchen.

Abschlussarbeiten zu bestaunen

Jetzt am Wochenende sind alle Studienrichtungen vertreten und es werden aktueller Studien- und Abschlussarbeiten präsentiert. Rund um das Holzhaus gibt es zudem einen Designmarkt, eine Kinderspielecke und man kann den Akteuren vor Ort beim Drechseln über die Schulter schauen.

Von klassischer bis experimenteller Mode

Der Bereich Modedesign stellt wie jedes Jahr Modenschauen auf die Beine. Angesetzt sind diese jeweils 10:30 und 13:30 Uhr. Dabei werden verschiedene Arbeiten der Studenten gezeigt von klassisch bis experimentell. Zum Tag der offenen Tür gibt es zudem einen Textilmarkt und auch ein Figurenspiel ist geplant.. Es gibt eine ganze Menge zu sehen und zu entdecken. Auch der Blick in die Werkstätten ist erlaubt. In der Aula sind jeweils von 10 bis 16 Uhr Musikinstrumente ausgestellt. Dort besteht auch die Möglichkeit, das eine oder andere Instrument anzuspielen. Für Studieninteressierte gibt es 11:30 Uhr Rundgänge durch die Fachhochschule und ab 10 Uhr findet eine Studienberatung statt.