• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Sven und Manuela Kruppa gewinnen Mixed-Staffel

Triathlon Konkurrenz war hart beim Schönheider Stauseetriathlon

Gornsdorf. 

Gornsdorf. Sie sind ein gutes Team: Sven und Manuela Kruppa vom TSV Elektronik Gornsdorf. Die beiden haben beim 27. Schönheider Stauseetriathlon die Mixed-Staffel-Wertung des Hauptlaufes über 500 Meter Schwimmen, 15 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen für sich entschieden in 1:19:12.

Urlaub und Sport verbinden

Damit haben sie die Konkurrenz knapp hinter sich gelassen. Zweiter ist das Team des SV Vorwärts Zwickau (1:19:29) und Dritter das Team Tribun (1:19:40). Sven und Manuela Kruppa haben sich von ihrem Sohn, der letztes Jahr in Schönheide am Start war, inspirieren lassen und waren jetzt erstmalig aktiv dabei.

"Eigentlich wollten wir eine Damen-Staffel stellen, doch leider hat das nicht funktioniert", erzählt Manuela Kruppa: "Dass ich zusammen mit meinen Mann eine Staffel bilden konnte, ist eine schöne Sache. Wir haben uns gesagt, wir verbinden Urlaub mit einer sportlichen Aktivität." Der Lauf war an der Grenze, sagt sie: "Es geht nicht einfach geradeaus, sondern man hat schon mit Anstiegen zu kämpfen."



Prospekte