• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Erzgebirge

Sweet und Albert Hammond rocken am Filzteich

Konzert Rock-Legenden treten in Schneeberg auf

Schneeberg. 

Schneeberg. Grandios, rockig, einzigartig und live: so lässt sich Silberstrom-Rock am Teich beschreiben. Die Stadtwerke Schneeberg haben diesmal Albert Hammond und Sweet auf das Gelände des Strandbades Filzteich in Schneeberg eingeladen. Die Konzerte finden unter überdachtem Areal statt. Einlass ist am Samstag ab 19 Uhr und los geht's 20.30 Uhr.

DJ Mario begleitet durch den Abend

Dann stehen die Musiker von Sweet auf der Bühne, die in diesem Jahr den 50. Band-Geburtstag feiern. Sweet haben weltweit mehr als 55 Millionen Alben verkauft - den Musikern ist es gelungen, 34 Nummer-Eins-Kracher zu landen. In Schneeberg werden Welthits wie "Blockbuster!", "Fox On The Run" oder "Love Is Like Oxygen" zu hören sein. Zuletzt in Schneeberg zu Gast waren Sweet im Jahr 2009. Schon damals haben sie das Publikum begeistert und in ihren Bann gezogen.

Als Songwriter, Sänger und Entertainer beeindruckt auch Albert Hammond seine Fans seit 50 Jahren. Seine Songs gelten ebenso als Welthits und Evergreens. Das Konzert beginnt 22.15 Uhr. Der Konzertabend am Filzteich in Schneeberg weckt durch unvergessliche Hits Erinnerungen. DJ Mario begleitet durch den Abend und legt nach den Konzerten noch aktuelle Partymusik auf.



Prospekte