• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Tag der offenen Tür auf Schloss Pfaffroda

Event Kirche lädt ebenfalls zur Besichtigung und zu einem Konzert ein

Pfaffroda. 

Pfaffroda. Schloss Pfaffroda lädt zum Tag der offenen Tür ein. Termin dafür ist der 21. August. Von 11 bis 18 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit durch die historische Wirklichkeit der Familie von Schönberg zu wandeln. Sie können erleben, wie vor 150 Jahren auf dem Schloss gelebt worden ist. Die Gäste erfahren ebenfalls, vor welchen Herausforderungen Schlossherren heute stehen. Dazu soll es unter anderem Führungen durch das gesamte Gebäude geben. Außerdem sind mehrere Informationsstände aufgebaut.

Auch für die Kleinen ist etwas dabei

Für Kinder sind verschiedene Spielangebote geplant. Speisen und Getränke werden selbstverständlich ebenfalls gereicht. Die Kirche ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Hier ist unter anderem eine Ausstellung vorbereitet. Von der Gruft bis zu den Kirchenglocken kann alles in Augenschein genommen werden. Hin und wieder wird auch die Silbermannorgel erklingen.

Konzert mit Heike Weiß und Lorenz Höß

Punkt 17.30 Uhr startet in der Kirche ein Konzert für Orgel und Gesang mit Heike Weiß aus Augustusburg und dem zweiten Chordirektor am Opernhaus Chemnitz Lorenz Höß. Es trägt den Titel "Jesus bleibt meine Freude". Es erklingen Werke und Lieder unter anderem von Johann Sebastian Bach und Dietrich Buxtehude.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!