Tagespflege "Zur alten Schule" eröffnet

Sozial WPA bietet auch in Mildenau beste Betreuung

tagespflege-zur-alten-schule-eroeffnet
Das Team der Tagespflege freut sich auf viele Gäste. Foto: Ilka Ruck  Foto: Ilka Ruck

Mildenau. Am vergangenen Freitag wurde im Beisein zahlreicher Gäste die Tagespflege "Zur alten Schule" in Mildenau vom Gemeinnützigen Wohn- und Pflegezentrum Annaberg-Buchholz GmbH (WPA) offiziell eingeweiht. Damit steht in dem zentrumsnahen Quartier von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr eine Tagespflege mit 15 Plätzen zur Verfügung.

Mit Mut und Struktur

Vermieter und Eigentümer des Gebäudes in der Dorfstraße 36 ist Familie Schreiter aus Mildenau. Mit viel Mut und Organisationstalent haben Lydia und Sebastian Schreiter hier neun Wohnungen, fünf davon barrierefrei, errichtet. Lydia Schreiter ist selbst Mitarbeiterin der Ambulanten Dienste des WPA und wird an "ihrem Heimatstandort" selbst mit tätig sein.

Leiterin der Tagespflege "Zur alten Schule" ist Anja Scheibner. Sie und ihr Team freuen sich auf viele Gäste. Auch Carola Lorenz, der Leiterin Ambulante Dienste bei der WPA lag und liegt die Tagespflege am Herzen. Für sie ist es ein wichtiges Anliegen, nun auch die Bürger in Mildenau zu betreuen.

Ein wahrer Glücksfall

Mildenaus Bürgermeister Andreas Mauersberger bezeichnete die neue Tagespflege als Glücksfall für den Ort und wünscht sich, dass die Einwohner sich umsorgt und wohlfühlen können. WPA-Geschäftsführer Björn Buchold sagte: "Die Menschen die hier geboren wurden, haben oftmals ihr ganzes Leben hier gelebt und wollen nicht aus ihrem sozialen Umfeld herausgerissen werden. Mit der Eröffnung der Tagespflege wurde die ambulante Versorgungsstruktur im Ort ausgebaut und die Bewohner können zu Hause bleiben."

Die neue vom WPA betriebene Tagespflege zeichnet sich durch Standort und Ausstattung aus. Ein großer heller Aufenthaltsbereich mit Wintergarten und integrierter Wohnküche, ruhig gelegene Ruheräume sowie ein Pflegebad mit Wellnesscharakter stehen den Gästen zur Verfügung. Die großzügig gestaltete Terrasse bietet eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten, vor allem in den Sommermonaten. Die Tagespflegeeinrichtung, die Terrasse sowie der Ausgang sind rollstuhlgerecht angelegt.