Tannenberg: PKW kracht gegen Baum

Polizei Fahrerin im Fußraum eingeklemmt und verletzt

Tannenberg. 

Tannenberg. Ein Unfall auf der S260 in Tannenberg ereigenete am Donnerstag. Ein BMW fuhr auf winterlich, eisiger Fahrbahn von Geyer nach Tannenberg. Die Fahrerin schaffte eine leichte Linkskurve nicht, geriet ins Schleudern und krachte mit der Fahrerseite in einem Baum. Der Baum bohrte sich dabei regelrecht ins Fahrzeug, die Fahrerin war im Beinbereich eingeklemmt. Einsatzleiter Alexander Schwand: "Schneetreiben, die Anfahrt war für die Einsatzkräfte schwierig, wir mussten langsam fahren. Die Fahrerin war schwerst eingeklemmt."

Trotz Kälte und zusätzlich drohender Unterkühlung konnte sich nach 30 Minuten aus ihrem Fahrzeug befreit werden.  Bei dem Unfall wurden Fahrerin und Beifahrer verletzt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Tannenberg und Geyer mit zirka 30 Kameraden.