• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Taufe nach biblischem Vorbild

Kirchenarbeit Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schneeberg zelebriert Taufgottesdienst

Die Freude war vergangenen Sonntag am Filzteich das vorherrschende Gefühl beim Taufgottesdienst der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schneeberg. Zehn Täuflinge gingen gemeinsam den mutigen Schritt, ihren Glauben an Jesus Christus mit einer Taufe nach biblischem Vorbild öffentlich zu bekennen. Etwa 260 Gottesdienstbesucher und zahlreiche Badegäste durften Zeugen dieses außergewöhnlichen Taufakts sein, bei dem die Täuflinge vollständig im Wasser des Filzteiches untergetaucht wurden. Nach freikirchlichem Verständnis wird durch die Taufe das Ende des alten Lebens unter der Herrschaft der Sünde und die Wiedergeburt eines von Gott erlösten Menschen versinnbildlicht. Auch der starke Wind konnte der Freude der Täuflinge keinen Abbruch tun, die sich unter dem Jubel und Applaus der am Ufer versammelten Zuschauer im 24°C warmen Filzteichwasser untertauchen ließen. Umrahmt wurde der Taufakt am Filzteich von einem musikalisch untermalten Gottesdienst und einem gemeinsamen Mittagessen. Für die Täuflinge wird dieser wichtige Glaubensschritt sicherlich immer in froher Erinnerung bleiben. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schneeberg K. d. ö. R. zählt aktuell 160 Mitglieder und etwa 80 Freunde. Sie ist offen für jedermann und aktiv tätig im Bereich der Kinder-, Jugend-, Familien- und Seniorenarbeit. Als Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden Schneeberg und in der Schneeberger Allianz kooperiert die EFG Schneeberg mit anderen Christen und Kirchen in Schneeberg, Sachsen und Deutschland.



Prospekte