Thumerin rührt Werbetrommel

Leute Neue Marketingfachkraft in Thermalbad Wiesenbad

Thermalbad Wiesenbad. 

Sie ist jung, engagiert und kennt sich in punkto Tourismus und Marketing bestens aus: Maria Emmrich ist seit dem 1. Dezember in der Thermalbad Wiesenbad Gesellschaft für Kur und Rehabilitation für das Marketing sowie den Bereich des Thermal-Heilkräuter-Zentrums zuständig. Damit übernimmt sie den Bereich von Friederike Winter, die nun intern auf die Stelle der Chefarztsekretärin wechselt. Maria Emmrich arbeitet bereits seit 2012 im Unternehmen. Bisher war sie im Gästebüro für die Betreuung und Beratung der Kurgäste und Patienten zuständig. Auf ihre neuen, abwechslungsreichen Aufgaben freut sich die junge Frau bereits sehr, denn hier kann sie ihre Ideen und Vorstellungen gut einbringen. Dazu sagt die 31-jährige Thumerin: "Auf meine neuen Aufgaben bin ich sehr gespannt denn sie sind sehr vierseitig und abwechslungsreich. Neben der Öffentlichkeitsarbeit kann ich nun auch all die traditionellen Veranstaltungen die auch 2016 wieder stattfinden nicht nur besuchen, sondern auch mit organisieren. Dazu gehören unter anderem die Kräutermärkte sowie das Thermal-Kräuter-Zentrum mit seinen vielen Angeboten. Eines der größten Highlights im nächsten Jahr startet am 14. August. Dann sind die Hochseilartisten "Geschwister Weisheit" aus Gotha wieder in Thermalbad Wiesenbad zu Gast und werden dem Publikum eine atemberaubende Show bieten." Ab sofort können die Eintrittskarten an der Rezeption und im Gästebüro der Rehaklinik, an der Therme sowie online unter www.thermalkraeuter.de erworben werden. Vielleicht wären die Karten ja auch noch ein schönes und ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk. Infos gibt's unter Tel. 03733/504-1199 oder 03733/504-0.