Tödlicher Unfall beim Klettersteig in Wolkenstein

Blaulicht Die Ärzte konnten nur noch den Tod feststellen

Wolkenstein. 

Wolkenstein. Am Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehren Ehrenfriedersdorf, Wolkenstein und der Berg und Höhenrettungszug Annaberg Buchholz alarmiert. Eine Person sei am Klettersteig in Wolkenstein nahe des Zughotels abgestürzt. Der Notarzt konnte beim Eintreffen nur noch den Tod feststellen.

 

40 Rettungskräfte im Einsatz

Ob es sich um eine Frau bzw. Mann handelt, war zum Zeitpunkt unklar. Berg- und Höhenrettungszug kamen nicht mehr zum Einsatz und kehrten ins Gerätehaus zurück. Die Feuerwehr Wolkenstein ist zur Zeit mit der Bergung der Person beschäftigt. Im Einsatz waren über 40 Kameraden und Rettungskräfte.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!