Torantriebe So bleibt die Garage heil

Vor Beginn der kalten Jahreszeit ist rund ums Haus einiges zu tun. Nicht vergessen sollte man bei der Winterkur die Garage: Noch ist Zeit, alte und verrostete Tore aufs Altenteil zu schicken, um sie durch neue Modelle mit einem Motorantrieb zu ersetzen. Denn kaum etwas ist lästiger, als bei Regen und Kälte aus dem Auto aussteigen zu müssen, um zunächst die Garage per Hand zu öffnen. Dies kann zudem schnell gefährlich werden - etwa wenn man das Fahrzeug am schlecht beleuchteten Fahrbahnrand verlassen muss.