Tourismusverband rührt die Werbetrommel

Reisen Welterbe Region präsentiert sich mit attraktiven und vielfältigen Angeboten im In- und Ausland

Annaberg-B. 

Annaberg-B. Auch in diesem Jahr rühren der Tourismusverband Erzgebirge e.V. (TVE) sowie touristische Partner aus der Region zum Start in die Messesaison kräftig die Werbetrommel im In- und Ausland für die Erlebnisheimat. Ob Bergbau- und Kulturschätze, Eisenbahnromantik oder Rad- und Wandererlebnisse - die Welterbe Region präsentiert sich mit attraktiven und vielfältigen Angeboten für das Reisejahr 2020.

Unzählige Genuss- und Aktivangebote

Dazu informiert Andrea Beyer von der Presse- Öffentlichkeitsarbeit des TVE: "Auf insgesamt 25 Messen und Präsentationen wird das Erzgebirge im Laufe des Jahres bundesweit sowie im Ausland vertreten sein. Die Reisen & Caravaning in Chemnitz an diesem Wochenende bildet den Auftakt der diesjährigen Messesaison für die Touristiker. Vom 11. bis 19. Januar präsentiert der TVE zusammen mit seinen Partnern auf der CMT-Stuttgart tolle Aktivangebote, so zum Beispiel den Kammweg Erzgebirge-Vogtland, die alljährlich stattfindenden Wanderwochen sowie mit dem Stoneman Miriquidi MTB, dem Stoneman Miriquidi Road und den hiesigen Radfernwegen entsprechende Angebote für Zweiradfans." Natürlich darf auch der typische Heimatgenuss Erzgebirge nicht fehlen. Diesen gibt es auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 17. bis 26. Januar zu genießen. "Neu im Messeplan steht die FreizeitWelten Urlaubsmesse Hamburg vom 5. bis 9. Februar.

Auf unzähligen Messen bundesweit und im Ausland unterwegs

Im Februar und März folgen die Reise- & Freizeitmesse München, die Reisemesse Dresden, die Freizeitmesse Nürnberg und die Internationale Tourismusbörse in Berlin mit einer großen Präsentationsfläche zum Thema Welterbe innerhalb des Sachsenstandes", so Andrea Beyer. Auch im Auslandsmarkt wird für die Reiseregion Erzgebirge geworben, beispielsweise auf der "Holiday World Prag" in der Tschechischen Republik, auf der "Fiets en Wandelbeurs Gent" in Belgien sowie auf der "Fiets en Wandelbeurs Utrecht" in den Niederlanden. Neu im Messegepäck befinden sich die Angebotsbroschüren "Sommerzeit im Erzgebirge 2020", "Glück Auf Welterbe - unterwegs in der Montanregion Erzgebirge/Krusnohori" und eine neue Auflage "Pure Wanderlust". Infos gibt es beim Tourismusverband Erzgebirge unter Ruf 03733-188000 und per Mail: info@erzgebirge-tourismus.de.